Fortbildungsveranstaltung für Physiotherapeuten
Knieendoprothetik und Rehabilitation

27.10.2018

27. Oktober 2018 - 10:00 Uhr

Sehr geehrte Physiotherapeutinnen, sehr geehrte Physiotherapeuten,

jährlich werden in Deutschland etwa 170.000 Knieprothesen implantiert. Inzwischen ist der Eingriff nahezu genauso erfolgreich wie die Implantation einer Hüfttotalendoprothese. Der Anteil der nicht komplett zufriedenen Patienten ist jedoch im Vergleich zu der Hüftendoprothetik deutlich höher und wird mit bis zu 20 % angegeben. Hieraus ergeben sich sowohl für die ärztliche Behandlung, als auch die physiotherapeutische Weiterbehandlung Konsequenzen.

Wir möchten Ihnen in dieser Veranstaltung einen kurzen Überblick über den Stand in der Knieendoprothetik geben und mit Ihnen Überlegungen anstellen, wie wir die Zufriedenheit unserer gemeinsamen Patienten verbessern können.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch mit Ihnen!

Mit kollegialen Grüßen

 

Gerald Dubber
Leiter des EndoProthetikZentrums
der Maximalversorgung

Frank Naeve
Leitender Physiotherapeut
Lubinus Aktiv

Veranstalter

Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung
EndoProthetikZentrum
der Maximalversorgung

Veranstaltungsorganisation

Lubinus Clinicum
Steenbeker Weg 25, 24106 Kiel
Dr. med. Jörg Löwe

Kontakt:
Frau Stefanie Guthmann
Tel. 0431 - 388-18022
Email endoprothetikzentrum@lubinus-clinicum.de

Die Veranstaltung findet im Hörsaal des Lubinus Clinicums statt.

Anmeldung zur Fortbildungsveranstaltung Knieendoprothetik und Rehabilitation

 
Was ist die Summe aus 7 und 9?

Zurück