Leistungszahlen

Unfallchirurgie, Traumatologie

Leistungsdaten im Überblick

Im Jahr 2016 wurden in der Fachabteilung Unfall- und arthroskopische Chirurgie, Sporttraumatologie 1.854 Patienten stationär und 911 ambulant behandelt.

Bei  8.851 Pflegetagen betrug die durchschnittliche Verweildauer 4,8 Tage.

Häufigste Eingriffe

Die häufigsten Eingriffe Anzahl 2016
Arthroskopische Operationen am Gelenkknorpel und an den Menisken 441
Entfernung von Osteosynthesematerial (z.B. Knochennägel, -platten oder -schrauben) 419
Offene Stellungskorrektur eines mehrfragmentären Bruches (z. B. Ober- oder Unterarm, Ober- oder Unterschenkel) 199
Arthroskopische Operationen des Schultergelenkes 162
Arthroskopische Refixation und Plastik an Bändern Kniegelenkes (z. B. Kreuzbandplastik) 149
Geschlossene Stellungskorrektur eines mehrfragmentären Bruches (z. B. Ober- oder Unterarm, Ober- oder Unterschenkel) 143
Offene Stellungskorrektur eines einfachen Bruches (z. B. Ober- oder Unterarm, Ober- oder Unterschenkel) 135
Arthroskopische Gelenkrevision 130
Naht einer Sehne oder andere Operation an der Sehne 74
Entfernung von erkranktem Knochengewebe 61